14. Oktober 2011 Gespensternacht
Am 14. Oktober trafen wir uns zur Gespensternacht um 18.00 Uhr am CCB. Die Jugendfeuerwehr hatte schon für unsere Schlafgelegenheiten gesorgt.
Auf Liegen und Luftmatratzen richteten wir unsere Nachtquartiere ein.
Da alle sehr hungrig waren, wurde sofort der Grill in Betrieb gesetzt.
Bei Würstchen, Grillfleisch und Toast wurde schon über die Nachtwanderung gesprochen. Anschließend ging es los. Unterwegs begegneten wir gruseligen Gestalten, doch mit Mut und Gesang ging es durch die Dunkelheit. Wohlbehalten im CCB zurückgekehrt, erzählten wir uns Gruselgeschichten und am Grill gab es Marshmallows am Stock - eine üble, klebrige Angelegenheit doch super schmackhaft.



Zum Ausklang des Tages schauten alle noch einen Film.
Die Nachtruhe ließ auf sich warten. Keiner war müde!
Am Morgen erzählten wir über die Geschehnisse und Gespenster vom Vorabend bei Nutellabrot, Kakao und Tee.
Dank den Eltern, die uns mit Knabbereien versorgt haben und die Kinder dann gegen 10.00 Uhr wieder abholten.



Nachrichten an alle:
 
Ein frohes und gesundes Jahr 2019!
Das Gute am neuen Jahr ist,
dass man alles besser machen kann als im Letzen!
Und wenn es nicht so kommt,
gilt es eben für das Jahr darauf.

Bald sind Winterferien!!!!!
Facebook-Like
 
Werbung
 
 
Insgesamt waren schon 15404 Besucher (51797 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=